heute Geoffnet von 12:00 bis 18:00
60 rue Gounod

92210

Saint-Cloud

06 02 14 76 37
Reservieren

La Rotonde des Avelines

Restaurant | Saint-Cloud

Das Museum von Avelines, Museum für Kunst und Geschichte von Saint-Cloud, ist seit 1988 in einer alten Villa von Daniel Brunet untergebracht, einem Industriellen, der auf dem Gebiet der Pharmazie ein Vermögen gemacht hat.

Das Haus, makellos weiß, wird "das kleine weiße Haus" genannt, das von alten griechisch-römischen dorischen Säulen, die das Atrium stützen, borgt. Dieser, Haupteingang des Hauses, markiert seine Exzessität und beeindruckt die Gäste der Zeit. Die Kuppel, 12 Meter höher, öffnet sich zum Licht und überblickt eine Bronzestatue, eine Kopie des Hauses der Pompeii Fauna .

1981 drehen wir erste Filme wie " Tout Feu, tout flamme " von Jean-Paul Rappeneau mit Isabelle Adjani, Lauren Hutton und Yves Montant. So ist die Villa der Schauplatz für andere Kultfilmaufnahmen. Im Jahr 1986 beschloss die Stadt Saint-Cloud, es in ein Museum der lokalen Geschichte zu verwandeln, indem sie den Architekten François Hacq mit der Renovierung beauftragte. Der Ehrgeiz heute ist, dieses "Museumshaus" zu einem bezaubernden Ort zu machen.

Im Herzen der Rotunde des Avelines Museums gelegen, verleiht das Restaurant / Tea Room dieser Reise durch Zeit und Geschichte einen letzten Feinschmecker-Touch. Es ist ein echter Ort des Lebens und der Gastfreundschaft. Liebhaber von guten Produkten bieten wir ein gastronomisches Menü aus frischen saisonalen AOC-Produkten, 60% der Region Ile de France. Unsere Speisekarte entwickelt sich mit den Jahreszeiten, um Ihnen eine Küche voller Aromen zu bieten.

Unsere Karte entdecken

Bleiben Sie auf dem Laufenden( * )